Info- & Support-Telefon über Festnetznummer: +49 (0) 9560 98 16 90
Hosting, Webhosting, Webspace, Server, vServer, Domains, Reseller, SSL und vieles mehr!
Sicher einkaufen dank SSL-Verschlüsselung

Sicher einkaufen dank SSL-Verschlüsselung

CO2 neutrales Hosting

DSGVO konformes Hosting

Top Dienstleister Ausgezeichnet.org


Über 500 positive Bewertungen

Über 2.000 positive Bewertungen
und alle Auszeichnungen im Überblick

Empfehlen Sie uns weiter!

Rechenzentrum

Datenschutz und -sicherheit stehen bei uns an erster Stelle

Standort Deutschland - In den von uns ausgewählten Rechenzentren ist Ihr Webspace/Server in den besten Händen. Unsere Server befinden sich in diesen Hightech-Rechenzentren, welche Ihnen alle Vorteile der modernsten deutschen Rechenzentren bieten.

Höchste technische Standards, bestmögliche Sicherheit und weitere Rechenzentrumsmerkmale finden Sie folgend:


Standort Leipzig - Shared Hosting

Anbindung und Technik:
    • Redundante Systemarchitektur
    • 24x7 Operation Center
    • IP Uplinks (IPv4, IPv6)
    • n x 1 / 10 / 40 /100 Gigabit
    • Wege- und Geräteredundanz
    • Doppelböden mit Leckagelokalisierung
    • Umgebungssensoren (Wasser, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, etc.)

Energieversorgung:
    • Unterbrechungsfreie Stromversorgung
    • Seperate Anbindung an 2 MS-Trafostationen
    • Redundante Netzersatzanlagen
    • Redundante dieseldynamische USV (NEA)
    • 2 NSHV in unterschiedlichen Brandabschnitten
    • Mehrere Dieselgeneratoren
    • Dieselkraftstoffbevorratung

Brandschutz:
    • Sauerstoffreduktionsanlage
    • Stickstofflöschanlage
    • Brandschutzmaßnahmen nach VdS
    • Brandfrühesterkennung
    • Feuerwehrtaktische Brandabschnitte
    • Brandschutzwände und -türen
    • Standleitung zur Feuerwehr

Leitstand:
    • Gefahrenmeldezentrale
    • Physical Control Center
    • 24/7/365-Überwachung
    • Security- und Colocation-Personal
    • Zentrale Videokontrolle
    • Protokollierung aller Vorgänge
    • Mitarbeiterverpflichtung gemäß BDSG

Außenanlage/Zutritt:
    • Domkameras und Einbruchmeldeanlage
    • Mehrstufige Berechtigungskonzepte
    • 2Separat gesicherte Zugänge zu allen Colocation-Zonen
    • Personenvereinzelung
    • Digitale Verschluss- und Zutrittssteuerung

Klimatisierung:
    • Redundante Präzisionsklimageräte
    • Kaltgangeinhausung
    • Master/Slave-Regelung
    • Zentrale Zu- und Abluftversorgung
    • Mehrstufige Luftfilterung
    • Lufttemperatur im Kaltgang 20 - 24 °C
    • Luftfeuchtigkeit gemäß Klimamodell ETS 300019 40 bis 60 %
    • redundante Wärmeabführung über Doppelkreissystem im Außenbereich


Standort Düsseldorf - vServer, Hosted Exchange, Windows Terminal Server und Teamspeak 3 Server

Gebäudeübersicht:
    • Modernes Rechenzentrum im Südosten Düsseldorfs
    • In Betrieb seit November 2000
    • Technikbereich erstreckt sich über drei Etagen
    • Gesamtgröße: 6.863 m²
    • Maximale Stromversorgung: 6 MVA
    • Carrier-Anbindung: Level 3, Colt, Deutsche Telekom, Versatel, Vodafone, Wingas, Telefonica

Sicherheit:
    • Videoüberwachung (CCTV) und -aufzeichnung an allen Zugangspunkten und Verkehrsflächen
    • Fernüberwachung rund um die Uhr
    • Vollelektronisches Zugangskontrollsystem auf der Basis von kontaktlosen Chipkarten mit Foto und PIN-Tastaturen
    • Zusätzliche biometrische Handflächenscanner für Colocation-Bereiche
    • Schlösser an Colocation-Suites und -Schränken
    • Einbruchmeldeanlage an Notausgängen und Zugangstüren

Stromnetz:
    • 4 MVA, Versorgung über unterirdisch verlegte, dedizierte 10 kV-Mittelspannungsleitungen und 2 x 2 MVA (ausbaubar auf 3 x 2 MVA) 10 kV/400 V Transformatoren

Generatoren:
    • 1 (in endgültiger Ausbaustufe 2) x 2,5 MVA dieselbetriebene Notfallgeneratoren mit einer Gesamtleistung von 2,5 MVA (ausbaubar auf 5 MVA)
    • Automatischer Start in weniger als einer Minute zur Versorgung des gesamten Rechenzentrums
    • Monatlicher Testlauf der Generatoren
    • Dieselvorrat für 24 Stunden Dauerbetrieb bei 100% Auslastung
    • „Rund-um-die-Uhr“-Liefervertrag mit lokalem Kraftstofflieferanten

USV:
    • 3 x 500 kVA rotierende USV-Anlage mit einer Gesamtleistung von 1.000 kVA mit N+1 Redundanz
    • 15 Minuten Batteriepufferung durch USV-Anlage
    • Redundantes A&B-Stromverteilsystem
    • Unterboden-Stromschienen-System
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier geht es zum Datenschutz