Info- & Support-Telefon über Festnetznummer: +49 (0) 9560 98 16 90
Hosting, Webhosting, Webspace, Server, vServer, Domains, Reseller, SSL und vieles mehr!
Sicher einkaufen dank SSL-Verschlüsselung

Sicher einkaufen dank SSL-Verschlüsselung

100% Ökostrom - Umweltfreundliches Webhosting bei Webspace-Verkauf.de

DSGVO konformes Hosting


Über 500 positive Bewertungen

Über 2.000 positive Bewertungen
und alle Auszeichnungen im Überblick

Empfehlen Sie uns weiter!

Serverstandort Deutschland - Hosting Made in Germany

Auch wenn eine Webseite im Internet global zugänglich ist, spielt der Standort des physischen Servers immer noch eine wichtige und entscheidende Rolle. Aber warum ist es eigentlich so wichtig, dass Ihre Daten auf einem Server mit dem Serverstandort Deutschland liegen? Ist es nicht so, dass die Daten so oder so global verfügbar sind und es deshalb doch egal ist, wo diese liegen?

Das stimmt nicht ganz, denn der Serverstandort bestimmt zunächst einmal, welchen nationalen Gesetzen die auf den Servern befindlichen Daten unterliegen. Besonders sensible Daten sind am Serverstandort Deutschland sehr gut aufgehoben, denn hier finden sich immer noch die strengsten Datenschutzrichtlinien. Die Zertifizierungen nach deutschen Standards machen auch einen Unterschied, was die Verlässlichkeit, Sicherheit und Erreichbarkeit der Server in Deutschland angeht.

Sicherheit und Datenschutz stehen bei uns an erster Stelle

In den von Webspace-Verkauf.de ausgewählten Rechenzentren ist Ihr Webspace/Server in den besten Händen. Unsere Server befinden sich in Hightech-Rechenzentren, welche Ihnen alle Vorteile eines modernen deutschen Rechenzentrums bieten. Höchste technische Standards, bestmögliche Sicherheit und weitere Rechenzentrumsmerkmale, bieten hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit und bestmöglichen Schutz für Ihre Daten.

Suchmaschinen, Support und die rechtliche Lage

Ein Webhosting im Ausland bedeutet auch, dass Sie mit einem Anbieter gegebenenfalls in einer fremden Sprache und oft in einer anderen Zeitzone kommunizieren müssen. Nicht nur diese zwei Punkte an sich, sondern auch kulturelle Unterschiede können diese Kommunikation für den Support behindern.

Suchmaschinen verarbeiten auch die IP-Adresse, aus der sich der Serverstandort herleiten lässt. Deutsche Nutzer bekommen Webseiten auf deutschen Servern in den Ergebnissen häufiger und weiter oben angezeigt.

Die deutschen Datenschutzgesetze gehören zu den strengsten der Welt. Dieses Qualitätsmerkmal wird von deutschen Kunden erwartet und von ausländischen geschätzt. Mit ausländischen Serverstandorten kann die DSGVO verletzt werden, was hohe Bußgelder nach sich ziehen kann.

Generell ist die Zusammenarbeit komplizierter, wenn sie auf der Grundlage der Gesetze zweier Länder erfolgen muss. Auch wenn dieses Problem einmal gelöst ist, muss die rechtliche Lage ständig im Auge behalten werden. Mit einem Serverstandort in Deutschland sind Sie auf der richtigen Seite und das ganz ohne weiteren Aufwand.

Erstellt am 30.09.2020 von Webspace-Verkauf.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.