Info- & Support-Telefon über Festnetznummer: +49 (0) 9560 98 16 90
Hosting, Webhosting, Webspace, Server, vServer, Domains, Reseller, SSL und vieles mehr!

Die Vorteile einer persönlichen eMail-Domain

Wenn Sie eine Freemailer-Adresse von einem der gängigen Anbieter nutzen, machen Sie unbewusst Werbung für diesen Anbieter. Die eMail-Adressen bzw. Namen dieser Anbieter sind direkt hinter dem @-Zeichen verewigt, und Sie senden deren Namen mit jeder eMail mit. Eine Alternative besteht darin, eMail-Adressen über einen werbefreien Webhosting-Anbieter zu nutzen, welcher es ermöglicht, den eigenen Domainnamen hinter dem @-Zeichen einzusetzen. Die Nutzung einer solchen eMail-Domain bringt einige Vorteile mit sich. Einer der wichtigsten Vorteile besteht darin, dass die persönliche eMail-Adresse unter der eigenen Domain eine seriöse Wirkung beim Empfänger erzielt. Besonders für Selbstständige kann diese Wirkung ein entscheidender Faktor sein. Auch Freiberufler sollten nach Möglichkeit die Versendung der eMails unter eigener Domain nutzen. Neben einer ansprechenden Selbstdarstellung erzielen solche Adressen vor allem eine professionelle Wirkung.

Die eigene eMail-Domain erzeugt Vertrauen

Betreiben Sie eine eigene Website oder einen Internetshop, so setzen Sie auch mit einer eMail-Adresse unter der eigenen Domain ein Zeichen für das Vertrauen zur Webseite bzw. zum Shop. Enthalten sind diese domainbezogenen eMail-Adressen übrigens in allen Webhosting-Paketen von Webspace-Verkauf.de. Neben der eigenen Visitenkarte in Form des eigenen Domainnamens bieten die eMail-Adressen auch einen gesicherten Zugang per SSL über POP3 bzw. IMAP. Auch der Zugang über Webmail erfolgt über SSL (https) und genügt somit allen gängigen Sicherheitsstandards. Das Angebot richtet sich an alle Interessenten für Webhosting, die auch mit geringeren technischen Kenntnissen eine eigene Domain mit entsprechender eMail-Adresse nutzen möchten. Übrigens nutzen auch immer mehr Privatleute für eine ansprechende Selbstdarstellung die eMail unter eigener Domain, zum Beispiel als Angabe auf der Visitenkarte.

Lebenslang, charakteristisch sowie einprägsam

Der Bestand einer eMail-Adresse bei den kostenlosen Webmailern ist keineswegs auf Dauer gesichert. Schon häufiger ist es vorgekommen, dass große Anbieter Änderungen an Ihren Produkten vornehmen oder sogar komplett vom Markt verschwinden. Die eMail-Adressen Ihrer Domain können Sie Ihr ganzes Leben lang behalten, da eine Domain rechtlich gesehen den Charakter bzw. den Status Ihres Eigentums besitzt. Somit ist auch die entsprechende eMail-Adresse genauso gesichert und praktisch Ihr Eigentum. Natürlich ist eine solche persönliche Adresse auch wesentlich einprägsamer als eine solche Adresse von der Stange. Sie erzeugt eine wesentlich größere Aufmerksamkeit als übliche Adressen von gängigen Gratisanbietern. Die Einprägsamkeit einer eigenen Domain ist auch eine wichtige Voraussetzung für die Zuverlässigkeit beim Versenden oder Empfangen von Nachrichten. Bei der elektronischen Kommunikation zählt schließlich jedes Zeichen. Ein einziger Buchstabendreher oder ein vergessenes Zeichen reichen aus, um dafür zu sorgen, dass die Nachricht niemals ihr Ziel erreicht. Bei einer eigenen Domain mit hoher Einprägsamkeit ist diese Gefahr deutlich geringer. Außerdem können Sie einen weiteren Vorteil Ihrer eigenen Domain nutzen: Verwenden Sie eine sogenannte Catch-all-Adresse, so erreichen Sie alle Nachrichten unabhängig davon, was vor dem @-Zeichen steht.

Erstellt am 22.07.2016 von Webspace-Verkauf.de